Webshop-Eröffnung

Die kalten Wintertage 2012 ließen nicht nur die Alster zufrieren, sondern machten auch den Arbeitsplatz am Monitor zu einem begehrten warmen Zufluchtsort. So haben Bernd Kühl und ich die vergangenen Wochen genutzt, um den angekündigten Webshop aufzubauen. Während Bernd sich um die technischen Details gekümmert hat, habe ich gut 200 Fotos bearbeitet, Texte neu geschrieben und die Werbung vorbereitet. Nach einigen Testläufen ist es nun soweit: hier gibt es außer Büchern nun auch Unikate, Buchdruckplakate, Fotografien und vieles mehr. Zum Beispiel 15 Rezepte aus der norddeutschen Küche, versammelt in dem Werk „Gutes aus Muddis Küche“. Von der Bickbeerenkaltschale über den Blankeneser Schellfischcocktail bis zum Rundstück warm… von Hand gesetzt durch Michael „Mike“ Krüger und im Museum der Arbeit in Hamburg auf einem Original Heidelberger Tiegel gedruckt. Der gelernte Handsetzer schuf auch das „Internationale Winkeralphabet“ ausschließlich mit Messinglinien und Typomaterial; auf der Informationsseite des Shops lassen sich dazu – wie zu jedem anderen Artikel – Detailaufnahmen anklicken. In einigen Titeln kann man wie bisher blättern, aber in erheblich besserer Auflösung – bis hin zur vollen Bildschirmgröße! Zum Buch „Zwiebelfische“ läuft ein  Trailer des Films, ebenso bei „Schrift ist ein Abenteuer“. Und auch Einzelgrafiken und Fotografien sind nun im Shop. Zum Beispiel der Farbholzschnitt „Am Meer“, gedruckt in acht Farben in einer kleinen signierten Auflage. Oder die Fotografie „Strandläufer“, die als Gicléedruck auf Büttenpapier erhältlich ist. Alle Titel lassen sich über Schlagworte finden. Außerdem gibt es nun zusätzlich zur Bezahlmöglichkeit per Banküberweisung einen „PayPal“-Zugang, der internationale Bestellungen wesentlich erleichtert. Ich freue mich über Kritik und Anregungen – und natürlich auch: Bestellungen…